Drei intensive musikalische Tage • Die Chor- und Orchesterfahrt

Sonntag, 2. Juli 2017

In jedem Schuljahr kurz vor den Sommerferien kommt die musikalische Ausbildung an unserer Schule in ihre 'Intensivphase'.

Probentage in der Jugendherberge Velbert

Von Montag bis Mittwoch der Woche 'arbeiteten' rund 40 Schüler/innen mit ihren MusiklehrerInnen in den verschiedenen Band-, Chor- und Orchesterformationen.

Der Bericht zeigt die Intensität der Proben auf:

Die Musiker/-innen aus der Mittel- und Oberstufe durften sich drei Tage ununterbrochen musikalisch betätigen und sich so auf das kommende Sommerkonzert vorbereiten.
Musiktage 2017x Web
Innerhalb der Jugendherberge Velbert erklangen Bigband-Sounds unter der Leitung von Olaf Molderings und Chorklänge unter der Leitung von Wibke Schmidt.


Die Schülerinnen und Schüler probten dabei unablässig, sodass der Schlaf etwas zu kurz kam. Selbst in den Pausen konnte man die Musiker noch hinter verschlossenen Türen proben hören.


Die KollegInnen Olaf Molderings und Wibke Schmidt waren also nach der Rückkehr voll des Lobes!

Das Ergebnis kann man sich schon in diesen Tagen anhören – am Mittwoch beim Querbeat-Sommerkonzert (5. Juli, 18:30 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr).