Fabian Dichans • Bronze bei den Deutschen Seniorenmeisterschaft im 5000m-Lauf

Freitag, 7. September 2018

Das Gymnasium Horkesgath hat sich als Gründungsmitglied des Netzwerks "Krefelder Schulen -  Förderung für LeistungssportlerInnen" der Unterstützung von jungen Nachwuchs-Leistungssportlerinnen verschrieben.
Mitglied in diesem Netzwerk sind 13 Schulen der unterschiedlichen Schulformen.

Wir freuen uns daher über die aktuellen Erfolge unserer Sportler/innen z.B. in der Leichtathletik, beim Rudern, Turn-, Tanz- oder Radsport und berichten an dieser Stelle darüber ausführlich.

Ein Highlight der nun bald zu Ende gehenden Freiluftsaison aus dem Juli ist noch nachzutragen:
Wir haben auch in den Reihen des Kollegiums einen besonders erfolgreichen Leistungssportler, der – wenig überraschend – Sport auch als Fach unterrichtet! 


Fabian Dichans gewinnt die Bronzemedaille über 5000 Meter bei den Deutschen Meisterschaften in der Altersgruppe 35-39 Jahre

Am 1. Juli 2018 lief der Kollege bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften der Leichtathleten in Mönchengladbach in einer starken Zeit (15:32,40) auf den dritten Platz!

Der Erfolg des Langstrecklers kam nicht überraschend. Seit vielen Jahren startet er, ursprünglich von der Mittelstrecke kommend, über die langen Distanzen zwischen 5000 Meter und Marathon.

Sieben Trainingeinheiten pro Woche sind 'normal', ganzjährig und bei jedem Wetter bzw. bei allen Temperaturen. So vorbereitet, sind Erfolge kein Zufallsprodukt.

Abgesehen von dem Titel im Juli 2018 betrachtet Fabian Dichans die Teilnahme am Berlin-Marathon 2017 als ein besonderes Erlebnis. In diesem Jahr soll im Oktober der Start über die halbe Marathondistanz beim renommierten Köln-Marathon im Oktober ein abschließender Höhepunkt dieser Wettkampfsaison bilden.

Wir gratulieren ganz herzlich!