Sieg bei der Reading Competition

Zum zweiten Mal rief der Schulbuchverlag Helbling in diesem Jahr zu seiner Reading Competition auf. Unter über 70 Einsendungen belegten SchülerInnen der Klasse 8a den ersten Platz. Für diesen englischen Lesewettbewerb suchten sich die Schülerinnen und Schüler eine Lektüre aus dem Readers-Angebot des Verlages aus und entschieden sich für eine besonders spannende Szene, um diese als Hörspiel zu vertonen. Sie schrieben den Originaltext selbständig in ein Skript um, besetzten die Rollen und nahmen - auch in ihrer Freizeit - gemeinsam einen lebendigen und abwechslungsreichen Hörtext auf, hauchten den verschiedenen Charakteren Leben ein und fügten Soundeffekte und Hintergrundmusik ein.

Entstanden ist so ein äußerst hörenswerter Beitrag, der die Juroren auf ganzer Linie überzeugen konnte. In der Kategorie 8.-10. Klasse setzten sich die Teilnehmenden unserer Schule gegen alle anderen Bewerber durch und können sich nun auf ein Preisgeld und eine kreative Fortsetzung im neuen Schuljahr freuen.