Schulranzen-Aktion

Wie jedes Jahr unterstützt das Gymnasium auch in diesem neuen Schuljahr die Aktion "RANZEN GEGEN ARMUT" von Global Aid Network und fördert damit die Bildungschancen von Kindern in notleidenden Ländern. Unsere SchülerInnen geben ihre beispielsweise mit Heften, Schreibblöcken, Stiften, Socken, Stofftieren, Seife, Zahnpasta oder Zahnbürste gefüllten Ranzen bei uns im Sekretariat ab. Über zentrale Sammelstellen werden die Schultaschen dann in Hilfstransporten mit Nachrichten für die "Empfänger-Kinder" verschickt. Damit vermitteln wir Botschaften und verringern die Gefahr von Analphabetismus.

 

Ranzenaktion1

 

Ranzenaktion2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für Ihre und eure Unterstützung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Info:

Global Aid Network (GAiN) ist eine internationale Hilfsorganisation, die seit 1990 in vielen Ländern der Welt humanitäre Hilfe leistet.