So(nder)Ko(mmission) im Einsatz

Erneut haben Schülerinnen und Schüler unseres 9. Jahrgangs ihre SoKo-Urkunden für soziales Engagement erhalten.

Maik Kühn vom Kooperationspartner Deutsches Rotes Kreuz hob die Bedeutung ehrenamtlicher Tärtigkeit für die individuelle Persönlichkeitsentwicklung und für die Gesellschaft hervor.

Wir gratulieren Evelyn Bauer (Kita), Anne Weikopf (Kita), Sophia Romeike (Kita), Christopher Heinz (Montessori Kinderhaus), Laura Gorecka (Kindergarten), Benjamin Gors (Kita), Julian Schroers (Familienzentrum), Emilia Kehrer (Bauernhof Mallewupp und Turnverein)!

Vielen Dank an die Organisatorin Frau Ly!

SoKo 2019 1

Info:

Das Projekt SoKo ("Soziale Kompetenz") wird am Gymnasium Horkesgath seit vielen Jahren durchgeführt. Die SchülerInnen haben über ein Jahr Zeit (Sommerferien nach der 7. Klasse bis zu den Herbstferien in der Jahrgangsstufe 9), ihre 60 ehrenamtlichen Stunden zu absolvieren, bei mehr als 80 Stunden gibt es ein zusätzliches Sonderzertifikat. Die SchülerInnen arbeiten ehrenamtlich in zahlreichen Einrichtungen, z.B. in Kindertagesstätten, in der Seniorenbetreuung, im Sportverein oder im Tierheim.