Musik für die Gemeinde

Das Saxophonquartett des Gymnasiums Horkesgath zeigt lokale Verbundenheit.

Am 2. Adventsonntag fand im Pfarrheim von St. Thomas Morus die Adventfeier der Provisoren statt. Das Saxophonquartett mit MusikerInnen aus der Q1 spielte dort ehrenamtlich unter Leitung von Herrn Molderings zur Freude der Anwesenden einen Reigen aus weihnachtlichen Liedern.

Saxophonquartett Advent

Mit dieser Veranstaltung bewiesen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums erneut ihr ehrenamtliches Engagement - wie auch bei zahlreichen anderen Projekten, beispielsweise SoKo, Vorlesen in der Grundschule oder Besuche im Seniorenheim.

 

Info:

Das Saxophonquartett setzt sich zusammen aus TeilnehmerInnen des Bläserprofils am Gymnasium Horkesgath. In den Klassen 5-7 können interessierte Mädchen und Jungen an der Schule ein Blasinstrument erlernen, so bereits früh im Ensemble spielen und in der Mittel- und Oberstufe Mitglieder der BigBand werden.