Gymnasium Horkesgath unterstützt Kinderhospiz mit Masken

 

Mund-Nasen-Masken nähen am Gymnasium Horkesgath

Wir nähen nicht nur für die Mitglieder unserer Schule, sondern wollen auch eine soziale Einrichtung unserer Stadt unterstützen: das Kinderhospitz  „stups-Kinderzentrum Krefeld“ erhält von uns als Spende dringend benötigte Behelfsmasken.

Ihr könnt unser Projekt unterstützen, indem ihr:

-       selbst Behelfsmasken zuhause näht und uns diese zur Verfügung stellt  (Abgabe in der Bücherei)

-       schöne Baumwollstoffe oder Garn spendet

-       selbstgenähte Masken unserer Schule kauft

-       oder unserem Förderverein eine Geldspende zukommen lasst.

Wir spenden die selbstgenähten Mund-Nasen-Masken direkt dem Kinderzentrum oder verkaufen die Masken an unserer Schule. Der Erlös geht in die weitere Maskenproduktion bzw. fließt in den Förderverein des Gymnasiums Horkesgath.

Genähte Masken können zu den Öffnungszeiten der Bücherei bei Frau Kahl erworben werden. Dort können auch Stoffspenden abgegeben werden.
Viele Grüße

das Nähteam

 The masked teacher 4The masked teacher 4